KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Claus-Dieter Hansen

Geburtsjahr

1950

verstorben 2013

Wohnort Süderfahrenstedt
Familienstand ledig
Beruf Maurer und Verputzer

Nachruf

Niemals geht man so ganz. Ein Stück von dir bleibt immer hier bei uns.

Am 06. Januar 2013 verstarb nach schwerer Krankheit unser Zuchtfreund Claus-Dieter Hansen im Alter von gerade einmal 62 Jahren.

Seit Januar 2000 ist Claus-Dieter Mitglied im KZV U 92. Bereits Jahre zuvor war er ständiger Gast auf unseren Veranstaltungen. Die DR, weiß hatten zu der Zeit bereits ihre Heimat in seiner Stallanlage gefunden. Fortan hatten wir einen engagierten Zuchtfreund in unseren Reihen, bei jeder Aktivität fanden wir Claus-Dieter in vorderster Reihe. Als der Losverkäufer zu unseren Veranstaltungen brachte ihm schnell den Beinamen „der Tombolamann“ ein.
Für Claus-Dieter waren die Kaninchen in erster Linie Freunde und Partner, kaum etwas belastete ihn mehr wie ein erkranktes Tier. Aber auch züchterisch konnte er Erfolge verzeichnen. Kreis- u. Landesmeistertitel wurden errungen. Sein größter Erfolg, wie er selbst sagte, war die Vizemeisterschaft bei der Riesenclubvergleichsschau 2008 in Süderbrarup. Claus-Dieter ist der Träger der Vereinsnadel in Bronze. Seine lustige, freundliche Lebensart wird uns fehlen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

KZV U 92 e.V. Süderbrarup

Riesenclub U 86 Schleswig-Holstein

Mitglied im U 92 seit 01.01.2000
Rasse seit 1998 DR, weiß
Angestrebte Verbesserungen Ohrenhaltung verbessern und dabei den jetzigen Zuchtstand halten
Besonderheiten der Stallanlage 32 Holz-Innenställe a 120 x 100 cm, 10 Holz-Außenställe gleicher Größe für Rammler (1,0), Haltung auf Späne und Stroh
Tiere pro Zuchtjahr ca. 60
Eingesetzte Zuchttiere 6 Häsin (0,1) und 2 Rammler(1,0)
Fütterungsmethode Pellets, Heu, Fütterrüben, Wurzeln, getrocknete Brötchen und Wasser. In den Sommermonaten Grünes.
Kriterien der Zuchttierauswahl Elterntiere aus großen Würfen, hohe Milchleistung der 0,1; Linienzucht, möglichst keine Fremdtiere; 1,0 immer eigene Nachzucht
Züchterische Erfolge Kreismeister 2007, Landesmeister 2009, 2. Clubmeister 2008 Clubvergleichsschau Süderbrarup
Was macht besondere Freude an der Rassekaninchenzucht Das Heranwachsen der Jungtiere sehen, die Lebendigkeit im Stall
Bedeutung von Kaninchenschauen Bewertungen seiner Tiere erhalten, mit Gleichgesinnten sprechen, auf Großschauen ist mir zuviel Trubel
Was gefällt am U 92 Die gute Kameradschaft; bei den Treffen ist es fast immer lustig; viele Aktivitäten
Wird ein Ehrenamt ausgeübt Nein, bin aber bei jeder Veranstaltung dabei
Wie wird die Zukunft der Rassekaninchenzucht im Allgemeinen und die des U 92 im Besonderen gesehen Es wird Veränderungen geben. Aktive Vereine werden weiter bestehen. So ist mir um den U 92 nicht bange.

Hobbys

Weitere Hobbys Geflügelhalter, ab und an ein gutes Buch lesen, angeln
Lieblingsgericht alles aus Wild und Geflügel
Lieblingsgetränk Kaffee
Lieblingsmusik Beat der 60 iger und 70iger Jahre
Mitglied im U 92 seit 01.01.2000
keyboard_arrow_up