KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Monatsversammlung 10.04.2009

1. Erneuter Besuch bei Nösenberger Kaninchen und Co in Egestorf

Da unser Vorrat an Struktur-Müsli sich dem Ende neigte, waren Melanie, Marcel, Rolf und Dietmar am 28. März zum Nachschub holen in der Nordheide.

Wieder hörten wir viele interessante Dinge, die die Fütterung der Kaninchen betrafen. Die große Erkenntnis: die Hauptursache der Enterocolitis ist wohl definitiv die falsche (ausschließlich Pellets) Fütterung. Es gelangen immer mehr Forschungsinstitute, so Herr „Nösenberger“, zu dieser Erkenntnis.

 Wir, die im U 92 das Natur-Struktur-Müsli einsetzen, können dieser Aussage nur zustimmen!

 

2. LV-Schau

Die Anzeigenwerbung für unser Werbeplakat steht kurz vor dem Abschluss, sodass wir kurzfristig den Druck in Auftrag geben werden. Unser Festausschuss übernimmt die Planung der Hallendekoration.

 

3. Vereinswesten

Was vor ca. 2 Jahren grob angedacht wurde, soll nun intensiver mit Informationen ausgefüllt werden. Hier wird Marcel in den nächsten Monaten Muster, Preise, Möglichkeiten etc. einholen, damit wir die Anschaffung einer Vereinsweste noch in 2009 abschließen können.

 

4. Tierbesprechung

Der Gewichtsabstand zwischen 1,0 und 0,1 hat sich weiter vergrößert. Unser Rammler liegt jetzt bei 3.380 g, die Häsin bei 3.970 g. Seine Körperform ist eine Augenweide; rund, immer walzenförmiger, super Stand. Sein Fell ist dicht und nicht weich, die Zeichnung ist ok. Für einen 1,0 dürfte die Stirn gern etwas breiter sein. Die 0,1 hat ihre Vorzüge im Bereich Kopf (super Krone) und Ohr, sowie in einer prima Zeichnung. Die Körperform ist ok, leider hat die Dame z. Zt. einen etwas hohen Rücken; das Fell könnte dichter sein (. . . aber im Vergleich zu Christoph immer noch überragend . . .).

 

keyboard_arrow_up