KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Jahreshauptversammlung 10.01.2014

1. Personelles

Mit einer Gedenkminute nahmen wir Abschied von unserer Elfriede. Als neues Mitglied(passiv) nahmen wir Klaus-Gerd Junge in unseren Reihen auf.

 

2. Wahlen

Der 2. Vorsitzende, die Schriftführerin, der Zuchtbuchführer sowie der 2. Tätowiermeister wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als 2. Schatzmeisterin wurde Birgit Matthiesen berufen. Birgit wurde von der Versammlung ebenfalls als neue Jugendleiterin bestätigt (Mario hatte sich nicht erneut zur Wahl gestellt – ein riesiges Dankeschön für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren auch an dieser Stelle). Der Gesamtvorstand bildet erneut den Festausschuss.

 

3. Berichte

Der 1. Vorsitzende bezeichnete die Monate Mai und Oktober als sehr aufwandsentensiv.  Durch Ballung von Veranstaltungen (für die Imagepflege sicherlich wertvoll) gab es mehr Aufgaben zu lösen als am Jahresbeginn geplant. Der Zuchtbuchführer berichtete von 549 im Zuchtbuch eingetragenen Tieren. Vor 10 Jahren gab es fast die gleiche Tierzahl, sonst lag diese teilweise deutlich darunter. Der Jugendleiter hob den Bau von Nistkästen mit der Jugendgruppe sowie die tolle Unterstützung der Eltern hervor.

 

4. Verschiedenes

Mario als Zuchtwart kündigte für 2014 viele Tierbesprechungen an. Ein weiterer Schwerpunkt soll das Thema „Aufbau einer geplanten Zucht“ sein. Ferner sollen evtl. Gastreferenten eingeladen werden. Der Festausschuss kündigte größere Aktivitäten an. Nach den prima Erlebnissen 2013 steht erneut der Besuch (incl. Beschickung) der ANK in Osnabrück auf dem Zettel. Selbstverständlich ist auch der Termin in Ulm (BR-Schau) bereits notiert.

keyboard_arrow_up