KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Monatsversammlung 12.02.2016

1. Rückblick LV-Schau

Erstmals fand die LV-Schau im Januar statt. Mit über 1.000 Tieren wurde eine stattliche Meldezahl erreicht. Ein Dank geht an die Züchter des U 52 für die Durchführung der Schau. Wir waren mit 5 Zuchten vertreten und konnten 2 LM-Titel erringen. In der Jugendabteilung waren Jenna u. Tjorben Rautenkrantz mit 378,5 Pkt auf ZwW blau erfolgreich. Mit prima 387 Pkt. kam Dietmar Kruse auf FbZwg dkl.-grau ins Ziel. Unsere Züchter in ihrer Vereinskleidung lieferten wieder ein tolles Bild.

 

2. „Mein-Mai-Tag“

Auch in 2016 veranstaltet der Wirtschaftsverein „Mein-Mai-Tag“ in Süderbrarup. Leider ist dieser Sonntag auf den 08.05. terminiert und trifft somit auf den Sonntag nach Himmelfahrt. Seit 1994 ist dies unser Börsensonntag. Die Veranstalter sind sich sicher, dass bei entsprechender Werbung und Hinweisen beide Events voneinander profitieren können.

 

3. GEMA-Pflicht bei öffentlichen Veranstaltungen

Grundsätzlich gilt: wird bei einer öffentlichen Veranstaltung Musik gespielt entsteht eine GEMA-Pflicht. Dies ist dem U 92 e.V. bekannt und wurde z.B. beim Auftritt von „Grünschnabel“ auch so gehandhabt. Das Signale der Jagdbläser ebenfalls „gemapflichtig“ sind,  war uns nicht bekannt, konnte aber zwischenzeitlich mit der GEMA geklärt werden. Dass aber eine bloße Ankündigung über geplante Auftritte einer Line-Dance-Gruppe sowie die Teilnahme einer Mittelalter-Band ausreichen um von der GEMA mit horrenden Forderungen konfrontiert zu werden trifft auf absolutes Unverständnis. Mahnbescheid, Drohungen über eine Anwaltskanzlei sind die Folge – Kosten werden nach oben getrieben und das trotz laufender Hinweise dass diese Auftritte aus unterschiedlichen Gründen nicht stattgefunden haben. Dies sind die Highlights die einem das Ehrenamt versüßen!   

 

4. Tierbesprechung

Sven hatte und aus seiner Th-Zucht einen neuen 1,0 sowie von Jannika und Jannes einen erworbenen 1,0 von den ZwW, schwarz mitgebracht. Gemeinsam haben wir Stärken und Schwächen herausgearbeitet. Wobei: bei den Schwächen waren wir schnell durch! Zwei prima Rassevertreter. Als Jahresbegleiter stehen uns in 2016 zwei SchwGr von Marcel zur Seite. Sie stammen aus einem Viererwurf. Für ihr Alter sind sie toll entwickelt, zeigen sich auf dem Tisch, haben prima Köpfe und auch das Fell ist jetzt schon sehr ansprechend. Wir sind gespannt.

 

keyboard_arrow_up