KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Jahreshauptversammlung 11.01.2019

1.  Personelles
Leider mussten wir in 2018 von zwei Vereinsmitgliedern Abschied nehmen. Im Februar verstarb Klaus-Gerd Junge und kurz vor Weihnachten Agnes Wittke, die unserem Verein weit über 40 Jahre angehört.

 

2.  Jahresberichte
Dietmar sprach von einem eher unterdurchschnittlichen Jahr, da ein ausgefallener Herbstmarkt incl. Vereinsschau das Vereinsleben nicht unbedingt bereichert. Sven machte deutlich dass züchterischer Erfolg nicht von ungefähr kommt. 365 Tage Hege und Pflege sind die Grundvoraussetzung um gesetzte Ziele zu erreichen. Hierzu gehöre auch das Impfen! Den Zuchtbuchführer-Bericht gab es, wie immer, in schriftlicher Form. 485 Tiere wurden erfasst. 

 

3.  Wahlen
Der 1. Vorsitzende, der Tatowiermeister, der Gerätewart und der Obmann für Öffentlichkeitarbeit sowie die 2. Schriftführerin wurden einstimmig wiedergewählt. Da Hans-Jürgen Tordsen, wie vor einigen Jahren besprochen, signalisierte wieder mehr Zeitkapazitäten für den Verein frei zu haben und sich Friedhelm Klippert die Abgabe des Schatzmeisteramtes vorstellen konnte, wurde Hans-Jürgen einstimmig zum neuen Kassierer gewählt. Dietmar dankte Friedhelm für seine geleistete Arbeit. Die Schauleitungen für die Tischbewertung und Vereinsschau übernehmen Björn und Sven. Ab sofort unterstützt Petra den Zuchtbuchführer bei seiner Arbeit.

 

4.  Anträge
Marius stellt den Antrag auf Verschiebung der Jahreshauptversammlung um eine Woche bzw. einen Tag, da es in unseren Reihen einige Mitglieder der FFW gibt, die ihre JHV ebenfalls am 2. Freitag im Januar abhalten. Nach reger Diskussion wird der Antrag, Verschiebung auf 2. Samstag im Januar, mehrheitlich angenommen.     

 

5.  Veranstaltungen
Am 02.06. (Sonntag nach Himmelfahrt) startet unsere Kleintierbörse, die Tischbewertung ist auf den 10.08. terminiert und unsere Vereinsschau mit Herbstmarkt findet am 13.10. statt.         
 

keyboard_arrow_up