KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Jahreshauptversammlung 11.01.2020

1. Personelles

Aufgrund von Beitragsrückständen haben wir uns von einem Mitglied trennen müssen. Neu in unseren Reihen können wir Sandra und Mario Felsen aus Böel in unseren Reihen begrüßen.

 

2. Jahresberichte

Dietmar lobte in seinem Bericht vor allem die Einsatzbereitschaft der Mitglieder beim Herbstmarkt/Vereinsschau, mahnte zugleich aber auch einen respektvollen Umgang der Mitglieder untereinander an. Der Zuchtwart war mit den erreichten Zuchtzielen im Großen und Ganzen zufrieden. Wichtig sei die eigene Zielsetzung zu Verbesserung der eigenen Zucht. Wenn dies sich dann in den Bewertungen niederschlägt ist schon viel erreicht. Besonders hob er den DR, wildfarben Bundessieger von Mario hervor. Mit 412 tätowierten Tieren liegt von der Tierzahl ein durchschnittliches Jahr hinter uns. Hans-Jürgen konnte von einer soliden und stabilen Kassenlage berichten.

 

3. Wahlen

Einleitend machte Dietmar deutlich dass die Übernahme eines Amtes auch eine Verpflichtung gegenüber dem Verein und somit seiner Mitglieder darstellt. Neuer 2. Vorsitzender des U 92 ist Sven Matthiesen und neue Schriftführerin Bianca Löwe. Zum stellvertretenden Schriftführer wählte die Versammlung Marius Löwe. Die Zuchtbuchführung übernimmt Petra Jensen. Nach 19 Jahren als Gerätewart wurde unser Rolf aus dem Amt – wenn ich 80 Jahre werden halte ich auf – mit einem Präsentkorb verabschiedet. Einstimmig wurde Hans-Walter Cordsen mit diesem wichtigen Amt betraut.

 

4. Veranstaltungen

Auch für 2020 sind unsere Standard-Veranstaltungen geplant. Am Sonntag nach Himmelfahrt, 24.05. ab 08.00 Uhr unsere Kleintierbörse, die Tischbewertung am 08. August ab 13.00 Uhr und der Herbstmarkt mit Vereinsschau ab 09.00 Uhr am 11.10. jeweils in der Angelnhalle.

 

5. Verschiedenes

- die Versammlung äußerte den Wunsch auch in 2020 Zfr. Stefan Marquardt zu einer Versammlung einzuladen. Thema sollte gern sein: Körperform

- in 2022 begeht der U 92 sein 90 jähriges Vereinsjubiläum. Bis zur Aprilversammlung werden Vorschläge von den Mitgliedern zwecks Gestaltung des Jubiläums gesammelt.

 

 

keyboard_arrow_up