KZV U92 "Edle Rasse" Süderbrarup und Umgebung e. V.
Kaninchen

Jahreshauptversammlung 15.01.2022

1. Personelles

Unsere Lara wechselt aus der Jugend zu den Erwachsenen. Unserem Günter wünschen wir für die bevorstehende OP alles erdenklich Gute.

 

2. Jahresberichte

Auch 2021 war geprägt von den äußeren Umständen. Trotzallem waren die Mitglieder aktiver wie im Vorjahr (siehe hierzu die Infos unter Vereinsleben/Veranstaltungen 2021), so Dietmar in seinem Bericht. Besonders hervor hob er die Weihnachtsfeier bei Fam. Klippert. Züchterisch konnten prima Ergebnisse eingefahren werden. Petra als Clubmeisterin auf der CVS mit ihren DR. dkl.-/eisengrau konnte ebenso gefallen wie die ZwW, schwarz von Jannika als Niedersachenmeisterin auf der ANK. 1 Landesmeister (Birgit u. Sven auf Th)- sowie ein Kreismeistertitel (Dietmar mit FbZw dkl.-/eisengrau) konnten errungen werden. Im Zuchtbuch wurden allerdings nur 296 Tiere erfasst. Eine ähnlich niedrige Anzahl gemeldeter Tiere gab es letztmals 1994. „Es kann nur besser werden“, so Petra in ihrem Bericht.

 

3. Wahlen

Unsere Schriftführerin heißt für die kommenden 2 Jahre Bianca. Sie wurde, wie Petra als Zuchtbuchführerin, einstimmig wiedergewählt. Als 2. Vorsitzenden wählte die Versammlung Hans-Walter Cordsen. Als Zuchtwart fungiert jetzt Torsten Matthiesen. Unsere Tiere werden zukünftig von Bianca Löwe tätowiert.

 

4. Veranstaltungen

Sollte es die „Geflügelpest“ und „Frau Corona“ ermöglichen, ist für den Sonntag nach Himmelfahrt, 29.05.2022, unsere Kleintierbörse geplant. Hier darf und kann jeder in der Zeit von 09.00 – 13.00 Uhr kaufen, verkaufen, tauschen, oder fachsimpeln.

Der 2. Samstag im August, 13.08.2022, ist reserviert für die offene Tischbewertung. Hierzu ist jeder Rassekaninchenzüchter herzlich eingeladen. Besucher sind gern gesehen. Beginn der Bewertung ist ab 09.00 Uhr geplant.

In 2022 begeht unser U 92 sein 90 jähriges Vereinsjubiläum. Gern hätten wir unsere Vereinsschau wieder mit dem beliebten Herbstmarkt gekoppelt. Was allerdings bereits für 2021 galt, ist für 2022 nicht anders. Aufgrund der „unsicheren Frau Corona-Lage“ haben wir uns entschieden den Herbstmarkt nicht stattfinden zu lassen. Die Planungen und die Organisation dieser Veranstaltung beginnen Monate im Voraus, die damit verbunden Kosten sind beachtlich. Aber - da möchten wir den Mitgliedern unseres Kreisverbandes für ihr Votum danken - die Kreisverbandsschau der Kreisverbände SL-RD-FL und NF wird von uns am 08./09.10.22 ausgerichtet. Die Vereinsschau ist angeschlossen.

Unsere Weihnachtsfeier soll am 10.12. steigen.

 

5. Situation und Zukunft unseres U 92

Im Jahre 2000 hatte der U 92 41 Mitglieder mit einem Durchschnittsalter von 42,8 Jahren. In 2022 verzeichnen 21 mit einem Durchschnittsalter von 53,9 Jahren. 5 Mitglieder haben wir durch Tod verloren. Die Herausforderungen sind zum einen die Gewinnung neuer Mitglieder und vor allem diese neuen Mitglieder, nach der Anfangseuphorie, zu halten.

 

 

II

II

 

Dafür sind u.a. Veranstaltungen unerlässlich. Wer nicht präsent ist wird nicht wahrgenommen. Kleintierbörse, Tischbewertung, Herbstmarkt mit Vereinsschau sind als Jahresprogramm nicht schlecht, aber auch uns fällt die Realisierung dieser Veranstaltung aufgrund der geringen Mitgliederzahl und dem Alter der Mitglieder (Wehwehchen incl.) immer schwerer. Diese Situation ist in anderen Organisationen, aber auch anderen Rassekaninchenzuchtvereinen nicht unbekannt - teilweise noch viel weniger erfreulich. Ein „weiter so“, da waren sich die Mitglieder einig, kann und darf nicht die Marschrichtung sein. Wir können und dürfen nicht diejenigen sein, die die Rassekaninchenzucht im nördlichen

Schleswig-Holstein sehenden Auges an die Wand fahren! Einhellige Meinung unserer Mitglieder: ein Zusammenschluss der Vereine erhöht die Präsenz und die Darstellung von größeren Veranstaltungen an wechselnden Orten.

 

 

keyboard_arrow_up